Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Kinder & Jugend

Neue Gruppe: Flohmarkt rund ums Kind

Eine neue Gruppe wurde eröffnet!

Flohmarkt rund ums Kind

Second Hand in direkter Umgebung!

Ob Kinderkleidung, Kinderwagen, Umstandskleidung,
Spielzeug, Bücher und Co.

Viele Dinge aus dem “Kinderzimmer” werden irgendwann nicht mehr benötigt…

Hier kann verkauft, verschenkt, getauscht werden, alles rund um das Thema Baby und Kind.

 

Dies ist eine “offene” Gruppe.
Bei Interesse einfach in der DorfApp unten auf “Gruppen” klicken, dann oben auf “Vorschläge” und die Gruppe auswählen. Man kann diese auch jederzeit wieder verlassen.

Schwimmkurse für Anfänger/innen im Hallenbad Bodenwerder

Schwimmkurse für Anfänger/innen im Hallenbad Bodenwerder

Für Kinder der Samtgemeinde Bodenwerder – Polle im Alter zwischen 5 – 10 Jahren werden im Hallenbad Bodenwerder Anfängerkurse zum Erreichen des Seepferdchens angeboten.

Damit dieses Angebot möglichst vielen Kindern gemacht werden kann, wird der Kurs für einen Kostenbeitrag von 30,00€ angeboten. Das ist nur möglich, da die übrigen Kursgebühren durch Sponsoren aufgebracht werden.

Bei Erreichen des Schwimmabzeichen „Seepferdchen” ist für das Abzeichen und den Schwimmpass eine Gebühr von 3,00€ vor Ort im Hallenbad durch den Absolventen/in zu entrichten.

Um vielen Kindern aus der Samtgemeinde Bodenwerder – Polle die Möglichkeit zu geben, das Schwimmen zu erlernen, werden in Zusammenarbeit mit den DLRG Ortsgruppen Bodenwerder und Polle insgesamt 8 Kurse mit jeweils 15 Teilnehmer/innen angeboten.

Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt ausschließlich telefonisch bei der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle, im Rathaus Bodenwerder zu folgenden Zeiten: Montag, Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Mittwoch Vormittags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr unter der Rufnummer 05533-40538. Dort wird Ihnen direkt ein Platz (möglichst nach Ihren Wünschen) zugeordnet. Es wird versucht, die Kinder dem Alter nach einzuteilen. Im Anschluss daran, spätestens eine Woche vor Kursbeginn, ist die Gebühr von 30,00€ auf das Konto:

DLRG Ortsgruppe Bodenwerder

IBAN: DE39 2545 0110 0026 0142 66

BIC: NOLADE21SWB

zu entrichten.

Bitte in den Verwendungszweck die Schwimmkursnummer (1-8) und den Name des Kindes eintragen.

Die Kurse finden wie folgt statt:

Kurs 1 und 2: 06.11.2023 bis 24.11.2023

Kurs 3 und 4: 27.11.2023 bis 15.12.2023

Kurs 5 und 6: 08.01.2024 bis 26.01.2024

Kurs 7 und 8: 29.01.2024 bis 16.02.2024

Die Kurse 1,3,5 und 7: Montag von 15:30 Uhr bis 16:15 Uhr und

Dienstag, Mittwoch und Freitag von 16:30 Uhr bis 17:15 Uhr

Die Kurse 2,4,6 und 8: Montag von 16:15 Uhr bis 17:00 Uhr

Dienstag, Mittwoch und Freitag von 17:15 Uhr bis 18:00 Uhr

Jeder Kurs geht somit über 12 Unterrichtseinheiten.

Die Teilnehmer/innen treffen sich an jedem Kurstag 10 Minuten vor Beginn des Kurses am Kiosk im Eingangsbereich des Hallenbades und werden durch einen Trainer/in abgeholt.

Quelle Bild: Pexels

Kindergarten Polle eröffnet eine Waldgruppe

Nun ist es soweit!

Herzlichen Glückwunsch!

Am vergangenen Freitag wurde die Waldgruppe des Kindergartens Polle offiziell im kleinen Kreise mit den Kindern, Ihren Eltern, dem Samtgemeindebürgermeister Sebastian Rode, den Vertretern der Gemeinden Grave/Brevörde, Heinsen, Vahlbruch/Meiborsen, Polle und weiteren geladenen Gästen durch Bürgermeister Thomas Bodenhage bei strahlendem Sonnenschein eröffnet.

Carola Seidensticker hatte vor einigen Jahren bereits die Idee dazu und betreut nun seit dem 1.9.2023 gemeinsam mit Silvana Surkamp und Sarah Seelmeyer die Kinder im Wald.

Herzlichen Dank gilt insbesondere auch Gemeindedirektor Thomas Steffe und Bettina Kleeberg, die in sehr kurzer Zeit alle nötigen Herausforderungen gemeistert haben. Schließlich wurde erst im Mai 2023 im Poller Rat die Umsetzung der Waldgruppe beschlossen. Ein schönes Beispiel dafür, wie Dinge gemeinsam angepackt und gemeistert werden können!

Vielen Dank auch an die Forstgenossenschaft, weitere Poller Vereine, insbesondere dem Schützenverein und den beteiligten Behörden!

Für das kommende Frühjahr ist ein Tag der offenen Türe für alle Interessierten geplant.

Viel Erfolg!

Weitere Informationen zum Kindergarten Polle finden Sie hier: Kindergarten Polle:

 

Quelle: TAH vom 25.9.2023

16 stolze Flambinis nach erfolgreicher Teilnahme an der Kinderflamme 1 in Eschershausen

Gestern nahmen 16 Flambinis an der Abnahme der Kinderflamme Teil 1 in Eschershausen teil. Hier mussten die Kids an mehreren Stationen feuerwehrtechnische Aufgaben bewältigen. Das Wissen dazu haben sie in den vorherigen Diensten auf spielerische Weise erlernt. Alle Aufgaben konnten erfolgreich von den Flambinis gemeistert werden.

💪Super Leistung und macht weiter so.

Feuerwehr Polle
L. Bitterberg

Aschenputtel zum vorletzten mal in 2023!

Vorletztes Aschenputtelspiel auf der Freilichtbühne Burg Polle

Am kommenden Sonntag wird zum vorletzten Mal auf der Poller Burg das Aschenputtelspiel, das bekanntlich an jedem dritten Sonntag in den Monaten Mai bis September immer um 14:15 Uhr aufgeführt wird, zu sehen sein.

In dieser Fassung wechseln sich Spielszenen und Erzählung ab. Die Märchenerzählerin liest einige Passagen des Märchens vor und diese und andere Szenen werden gespielt. Neben Aschenputtel mit den Tauben, den Stiefschwestern, Stiefmutter, Vater und Prinz gehört auch eine Fee zu den Mitwirkenden. Die Tauben werden von den jüngsten Mitgliedern der Laienspielgruppe dargestellt. Das Spiel dauert ca. 30 Minuten, der Eintritt ist frei.

Die letzte Aufführung ist dann im Rahmen des Kürbis- und Kunsthandwerkermarktes am 17. September um 14:15 Uhr.

Umfrage zum Freibad – Eure Ideen sind gefragt

Wir freuen uns, Euch darüber zu informieren, dass wir fünf Studierende der HAWK Holzminden gewinnen konnten, die uns mit Ihrer Zeit und Expertise bei der Ideengenerierung, Konzeptionierung und hoffentlich auch Realisierung von Maßnahmen zur Steigerung der Attraktivität des Freibades in Polle unterstützen werden.

In der letzten JHV wurden bereits gute Ideen genannt! Es geht uns, dem Vorstand, einerseits um Eure Vorschläge und andererseits -im Schulterschluss mit der Samtgemeinde- um realisierbare und finanzierbare Projekte.

Ihr findet im Anhang den Fragebogen der Studierenden. Über eine rege Teilnahme freuen wir uns. Ihr dürft den Link gerne teilen. Je größer und genauer Euer Feedback, desto eher kann auf Eure Erwartungen eingegangen werden!

Falls Ihr Personen kennt, die keinen Zugriff auf den Online-Fragebogen haben: in den kommenden Tagen im Freibad die gedruckte Version ausfüllen oder den Vorstand direkt ansprechen. Auch ein PDF liegt anbei und kann bei uns oder im Freibad abgegeben werden.

Jede Idee zählt!

https://www.umfrageonline.com/c/aq9kw9rd

Achtung, pro IP-Adresse (Haushalt) funktioniert der Link z.T. nur einmal. Ggf. lässt sich der Link bei Bedarf in einem zweiten Browser (z.B.: 1. Chrome, 2. Edge) öffnen.

Vorstand Förderverein Schwimmbäder der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle

230621_UmfrageOnline-Questionnaire-1624761

Schwimmkurse Freibad Polle

Schwimmkurse im Freibad Polle
Die Samtgemeinde Bodenwerder-Polle bietet im Freibad Polle wieder Seepferdchen-Schwimmkurse an.
Folgende Termine stehen zur Auswahl:
Kurs 1: 10.07. bis 14.07.2023: jeweils montags bis freitags von 12:00 bis 13:00 Uhr
Kurs 2: 10.07. bis 14.07.2023: jeweils montags bis freitags von 13:00 bis 14:00 Uhr
Kurs 1: 17.07. bis 28.07.2023: jeweils montags bis freitags von 13:00 bis 14:00 Uhr
Kurs 2: 17.07. bis 28.07.2023: jeweils montags bis freitags von 14:00 bis 15:00 Uhr
Anmeldungen können telefonisch unter 05535/8880 erfolgen.
Die Kursgebühr beträgt 80,00 €

Poller Waldkindergarten geht an den Start

Das Interesse an der letzten Poller Gemeinderatssitzung war groß: Viele Eltern hatten sich auf den Weg gemacht, um zu erfahren, ob der Poller Kindergarten nun im neuen Kita-Jahr mit einer Waldgruppe an den Start geht. Die Antwortet lautet: Ja.

Nachdem die Ratsmitglieder einstimmig der Bildung einer Waldgruppe zustimmten, gab’s aus dem Publikum großen Applaus. Denn das pädagogische Konzept – im vergangenen Jahr vorgestellt – kommt an: Allein 34 interessierte Eltern hatten ihre Kinder auf die unverbindliche Anmeldeliste setzen lassen, nicht wenige von ihnen waren am Donnerstagabend zur Ratssitzung in der Aula der Grundschule Polle, um der Abstimmung beizuwohnen.

Zwar werden nicht alle von ihnen ihre Kinder in die Waldgruppe schicken können, denn: 15 Plätze gibt es hier. Diese zu vergeben, wird nun durch die Verwaltung vorbereitet; hier arbeiten die Gemeinden Polle, Heinsen, Vahlbruch, Meiborssen, Brevörde und Grave seit einiger Zeit eng  zusammen.

(kk) Quelle TAH

link