Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Allgemein

Wappen SG Bodenwerder-Polle

Rattenbekämpfungsaktion 27.3.-28.4.23

Bekanntmachung der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle (22.3.23)
Quelle: Facebook
Im Gebiet der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle wird wieder eine großräumige Rattenbekämpfungsaktion durchgeführt. Dabei werden schwarze mit Warnaufklebern versehene Köderboxen, z.B. an Bachläufen und sonstigen Befallschwerpunkten ausgelegt.
Es wird darum gebeten, insbesondere Kinder anzuhalten, eventuell beim Spielen entdeckte Rattenköder nicht zu berühren und sich von den Futterplätzen fernzuhalten.
Die Maßnahme wird in der Zeit vom 27. März bis zum 28. April 2023 von der Firma SBK – Schädlingsbekämpfung Kumlehn -, Holzminden, durchgeführt.
Die Bevölkerung wird gebeten, festgestellten Rattenbefall unverzüglich der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle -Ordnungsverwaltung-, Tel.: 05533/405-38 oder 405-39, zu melden.
Die Kosten dieser Rattenbekämpfungsmaßnahme trägt die Samtgemeinde Bodenwerder-Polle. Dagegen ist eine etwaige Bekämpfung von anderen Schädlingen, wie z.B. Mäusen, kostenpflichtig.
Um einen Befall oder auch Neubefall zu verhindern sollten Grundstückeigentümer generell vorbeugend tätig werden. Geeignete Maßnahmen sind z.B. das Entfernen von Nahrungsquellen und die Beseitigung von Unrat und Abfall, der den Ratten als Unterschlupf dienen könnte.

Frühjahrsputz 2023

Am 18.03.2023 trafen sich viele Poller/innen am Feuerwehrgerätehaus, um Müll und Unrat zu sammeln. Mit Müllbeutel und Handschuhen ausgerüstet – einige von uns hatten sogar Müllgreifer (die alten Hasen, die jedes Jahr dem Aufruf folgen) – ging es um kurz nach zehn bei strahlendem Sonnenschein, in Gruppen aufgeteilt, entlang der Wege. Zigarettenstummel, Handschuhe, Trinkbeutel, Verpackungsfolien, Glasflaschen, leider sogar ein DVD Rekorder wurden aus der Natur entfernt.

Um 12:00h wartete ein Stärkung auf die fleißigen Sammler/innen. Danke für Speis und Trank an Benjamin und Lars von der FFW Polle.

“Eine gelungene Aktion!”, “wenig Aufwand für den Einzelnen, klasse für unsere schützenswerte Natur!”, “das nächste Mal knacken wir bestimmt 50 Teilnehmer!”, so das Fazit der Müllsammler.

Osterfeuer am Ostersonntag

Nach 3 Jahren Pause aufgrund der Pandemie ist es nun endlich wieder soweit.

Das Osterfeuer findet wieder statt!

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme am Ostersonntag am Fähranleger.

Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.