05533/405-59
Link verschicken   Drucken
 

Paragraph 5

§ 5.

 

Kloster Amelungsborn

 

Sehr bemerkenswerth erscheinen die Verhältniße, in welchen die Grafen v. Everstein zum Kloster Amelungsborn standen.

 

In Amelungsborn hatte die Familie der Grafen von Nordheim Güter, welche otto Herzog von Bayern dem von ihm in Nordheim gestifteten Kloster schenkte, und wo neben dem Nordheimschen Schloße Homburg der Graf Siegfried sein Großsohn, nachdem sie zurückgegeben waren, ein Kloster gründete a). Dieses scheint theils auf Homburgischen, theils auf Eversteinschen Grund und Boden erbauet zu sein. Von dem in der Klostermauer befindlich gewesene Backhausthore, dem mittleren Thore, und der Kirche wird dieses namentlich in einem Berichte vom 14. Oct. 1637 behauptet b). Der Berichts-Erstatter beruft sich desfalls vorzüglich auf einen alten Gränzstein, welcher zwischen  der Linde zu Osten und dem Kloster am Berge stehe. „Sonst, sagt er, mögen die Homburgischen Gränzen wol hinter jetzt gemeldeten Gebäuden durch des Klosters Baum- und anderen Gärten auf dem Krug, der außer dem Kloster in Homburgischer Hoheit belegen, gehen“. Mit diesem Berichte stimmen 

 

a) Falcke p. 138.

 

b) s. den vorhin S. 26 angeführten Bericht des Gabr. Campe.

 

auch ältere Urkunden überein, indem sowol Graf Ludwig v. Everstein, als auch der Herzog Heinrich v. Braunschweig welcher damals das Schloß Everstein besaß und Bodo v. Homburg 1304 und 1303 CCLXXX Erlaubniß ertheilten, daß die Klostermauern in Amelungsborn vorgerückt werden dürften. Hierin liegt ein sicherer Beweis, daß diese sowol Eversteinsches als Homburgisches Territorium berührten. Die Leznersche Angabe, daß das Kloster ganz auf Eversteinschem Grund und Boden erbauet, und desfalls von dem Stifter eines Grafen von Everstein Einwilligung eingehohlet sei a), kann daher etwas Wahres enthalten.

 

a) s. Leuckfeld in Chronolog. Abb. Amelunxborn, S. 4.

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

06. 08. 2020 - 14:00 Uhr
 
07. 08. 2020 - 09:00 Uhr
 
08. 08. 2020 - 10:00 Uhr
 
 
 
Wetter
 

 

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "kachelmannwetter.com" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "kachelmannwetter.com"
kachelmannwetter.com