Newsletter:
 
     +++   27.04.2018 Ausstellung Britta Kollenda  +++     
     +++   28.04.2018 Ausstellung Britta Kollenda  +++     
     +++   29.04.2018 Ausstellung Britta Kollenda  +++     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Ausstellung Britta Kollenda

16.04.2018 bis 24.06.2018

Der Heimat- und Kulturverein im Flecken Polle e.V. lädt ein zur Kunstausstellung der Künstlerin Britta Kollenda.

Die Künstlerin präsentiert einen kleinen Querschnitt ihrer Werke in der Zeit vom 15. April 2018 bis zum 24. Juni 2018 in der kleinen Galerie im Haus des Gastes, Amtsstraße 4a, in Polle.

Britta Kollenda findet man in ihrem „Atelier am Kirchplatz“, Kirchplatz 7, in Rinteln. Dort sieht man ihre fertigen Bilder, kann aber auch den Entstehungsprozess beobachten.

 

Aufgewachsen ist Britta Kollenda in Langenberg im Kreis Mettmann. Schon in ihrer Kindheit hat sie sich für die Malerei interessiert. Doch auf ihrem Weg bis zur freischaffenden Künstlerin studierte sie Sozialpädagogik und Erziehungs-wissenschaften und absolvierte eine Ausbildung zur Heilpraktikerin. Bis 2015 war sie hauptberuflich als Diplom-Pädagogin in der Erwachsenenbildung tätig.

 

Als Autodidaktin begann sie 2000 mit der Malerei. Es folgten Kurse an der Volkshochschule und dann im Urlaub regelmäßige Kurse an verschiedenen Kunstakademien in Bad Reichenhall, Geras / Österreich, Kunstfabrik Hannover und Loccum u.a. bei Alfred Darda, Erwin Kastner, Peter Mairinger, Christiane Middendorf, Parvin Rezvanpour und Voka.

 

Doch auch nachdem sie 2012 ihr Atelier am Kirchplatz bezogen hatte, fehlte ihr die Zeit zum Malen und sie wagte den Schritt, ihr Hobby zum Beruf zu machen.

 

Es folgten Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen in Rinteln, München, Stadthagen. In 2016 präsentierte sie neun Monate ihre Bilder in der Galerie „Alte Druckerei“ in Rinteln.

Die Künstlerin malt mit Acrylfarben und in Mixed-Media. Die Motive sind gegenständlich oder abstrakt. Ihr Motto ist: „Bilder müssen hängen“ und so freut sie sich darauf, ihre Bilder in der kleinen Galerie in Polle zu präsentieren.

Die Ausstellung wird von der Sparkasse Hameln-Weserbergland unterstützt und ist bis zum 24. Juni 2018 gezeigt:

Montags, mittwochs, freitags 09:00 - 12:30 Uhr,

dienstags, donnerstags 14:00 – 17:00 Uhr,

samstags 10:00 bis 12:00 Uhr und 14:30 bis 16:30 Uhr,

sonntags und an Feiertagen 14:30 bis 16:30 Uhr.

 

Ausstellung Britta Kollenda

 

Veranstaltungsort

Heimat & Kulturverein im Flecken Polle e. V.

Berliner Str. 3
37647 Polle

Telefon (05535) 544

E-Mail E-Mail:

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]